Online Shop
Zeitenwandel - Online Shop

21 Tagesgedanken zum Weltenwandel

Ein Kurs von Dana Andersen

Bildrechte: Adobe Stock © Cristina Conti

21 Tageskurs zum Weltenwndel

Hey, wie geht es dir in dieser besonderen Zeit?

Sicher spürst du längst, dass sich gerade etwas sehr Bedeutsames in der Welt und vielleicht auch in deinem Alltagsgeschehen vollzieht. Suchst du nach Antworten oder nach deinem persönlichen Weg durch das aktuelle Weltenchaos?

Aber wie finden wir ihn, den richtigen Weg?

Ich hatte insbesondere im letzten Jahr oft das Gefühl, an einer Weggabelung zu stehen und mich entscheiden zu müssen und ich glaube, dass es genau darum geht: SELBSTBEWUSSTE ENTSCHEIDUNGEN zu treffen, in kleinen und großen Alltagssituationen. Mache ich gedankenlos alles wie bisher und was von mir erwartet wird, ODER beschäftige ich mich damit, was ich WIRKLICH will und traue mich, über meinen Schatten zu springen – anders zu denken und mutig zu sein, etwas zu tun, was ich früher niemals gewagt hätte.

Letzteres tuen wir alle meistens erst, wenn der Leidensdruck unerträglich geworden ist – wenn die Seele so laut schreit, dass selbst unser Verstand kapituliert und sich nach Erlösung sehnt. Denn je stärker unsere intuitive Wahrnehmung wird, desto schneller ist das Fass voll und wir „machen“ einfach … und das ist gut so, denn neue Türen und Lösungen können sich immer erst zeigen, wenn wir genau wissen was wir wollen und eine Wahl getroffen haben. Deshalb kann das Neue erst in unser Leben kommen, wenn wir uns entschieden haben, das Alte abzuschließen und loszulassen.

Wir befinden uns jetzt – 2021 – im zweiten Jahr des Großen Erwachens und der damit verbundenen wichtigen, persönlichen Entscheidungen, denn die Welt ist dabei, sich in zwei Aspekte aufzuteilen:

Zum einen in die alte, immer enger und begrenzter werdende 3-D-Matrix, die mit allen Mitteln versucht, uns in den längst überholten Paradigmen festzuhalten, und gleichzeitig ist etwas völlig Neues – eine höher schwingende Dimension – am Entstehen. Sehr viele Menschen spüren das bereits und sehnen sich nach diesem Weltenwandel. Allerdings ist dieses Neue noch nicht wirklich greifbar und sichtbar … eben, weil es noch in der Entstehung ist.

Diese neue Welt entsteht DURCH UNS, durch unsere individuelle Verwandlung und durch unsere PERSÖNLICHE Schwingungserhöhung!

Deshalb ist es jetzt so wichtig ist, selbstbestimmte Entscheidungen zu treffen, anstatt sich fremdbestimmen zu lassen, auch in scheinbar belanglosen Alltagsangelegenheiten, und nichts mehr aufzuschieben. Zu den schwingungsbeeinflussenden Entscheidungen gehört insbesondere, WIE wir mit all dem, was gerade geschieht, emotional umgehen. Und natürlich sind wir jetzt aufgefordert, entsprechend unserer Entscheidungen ZU HANDELN.

Denn JEDE WAHL, die wir treffen, beeinflusst unsere Zukunft und in welcher der zwei Welten – man könnte sie auch Zeitlinien nennen – wir uns wiederfinden.

Aber wie treffen wir die „richtigen“ Entscheidungen?

Aus dem Herzen heraus! Früher habe ich auf meinen Ego-Verstand gehört, heute folge ich meiner Intuition, meiner Seelenstimme, denn sie ist die Einzige, die mich sicher durch dieses äußere Chaos und hinein in das Neue führen kann. Aber mein Verstand will dennoch immer wieder „verstehen“, bevor er mitgeht und bereit ist, seine Gewohnheiten, Wiederholungsschleifen und alten Denkstrukturen aufzugeben und mich tatsächlich anders handeln lässt als früher. Nur wenn beide sich einig sind – Seele und Verstand – kann ich mein Leben wirkungsvoll in eine neue Bahn lenken und dort ankommen, wohin es mich – mein Herz – zieht. Das schöne ist, jedes Mal, wenn ich mich traue, mich im Sinne meiner intuitiven – und damit göttlichen – Führung zu entscheiden, fühle ich mich immer unglaublich frei, geschützt und unberührt von der äußeren Dramatik. Und in diesen Momenten weiß und spüre ich ganz sicher, dass es diese neue, freie Welt – die höherschwingende Dimension – gibt und zu meiner gelebten Realität wird oder bereits geworden ist.

Aber das funktioniert für viele Menschen (und eben auch für mich) nur, wenn sie das Ganze auch verstehen und nicht ausschließlich blind vertrauen müssen. Denn vertraut haben wir unser Leben lang ins alte System und erleben gerade die große Enttäuschung, durch die viele Menschen ihren Glauben verloren haben. Umso wichtiger ist es, sich zu informieren und das richtige WISSEN zu finden! Und was das richtige für uns ist, sollten wir immer selbst entscheiden, indem wir es mit UNSERER INNEREN WAHRHEIT abgleichen.

Je mehr ich mich mit den alten Weisheitslehren und dem Thema „Gedankenkraft und Bewusstseinssteuerung“ befasst habe, desto erstaunter war und bin ich immer noch, wie unbekannt dieses essenzielle Wissen ist. Es müsste längst Allgemeinbildung sein und bereits in der Grundschule gelehrt werden. Wäre dem so, könnte diese offensichtliche Massenmanipulation, die gerade jetzt im Außen stattfindet (und schon immer stattgefunden hat), nichts bewirken. Und genau aus diesem Grunde, wird dieses wichtige Wissen nicht gelehrt …

Wenn du möchtest und ein bisschen mehr Informationen und Anregungen benötigst, um deinen eigenen Weg zu finden oder gestärkt weiterzugehen, lade ich dich herzlich ein, mich auf eine kleine Reise durch die Welt der Spiritualität und Quantenphysik zu begleiten.

Ich möchte gerne 21 Tagesgedanken mit dir teilen und es wäre gut, wenn du tatsächlich, 21 Tage lang, nur einen Beitrag liest (anstatt alle in einem Stück) und täglich deine eigene Intuition befragst, was sie dazu sagt und hinzufügen möchte. Vielleicht möchtest du dir auch ein kleines Notizbüchlein danebenlegen und deine Gedanken und Ideen dazu notieren. Klare Gedanken zu formulieren IST bereits eine Neuausrichtung, denn es hat eine manifestierende, zielgerichtete Wirkung und das Aufschreiben unserer Intensionen zieht das Geistige in die Materie und erschafft die äußere Realität. Du kannst also die Geschichte deines Lebens neu schreiben, indem du dein Bewusstsein konsequent auf das ausrichtest, was du willst!

Es macht viel mehr Spaß, sein Leben selbst zu bestimmen, zu AGIEREN anstatt immer nur auf das zu REAGIEREN, was von außen auf uns einprasselt und was wir eigentlich gar nicht haben wollen.

Ich freue mich, dich ein paar Tage lang begleiten zu dürfen und wünsche dir viel Spaß und eine klare Bewusstwerdung deiner eigenen Wünsche und Ziele!

Den Kurs buchen

Du findest diesen Kurs in unserem Mitgliedsbereich

<< zurück zum Shop >>

Anmerkung: Jeder entscheidet selbst ob und wie weit er sich auf die Prozesse in diesem Kurs einlässt. Es werden keine Heilversprechen abgegeben. Geistiges Heilen dient der Aktivierung der Selbstheilungskräfte und ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Heilpraktiker! In diesem Kurs wird Wissen vermittelt und Erfahrungen weitergegeben. Es handelt sich nicht um eine Therapie.