Zeitenwandel - Glücklich, erfüllt und bewusst leben

Was ich dir wünsche…

geschrieben am: 21.12.2018 von: Margit Schürmann
Kategorie(n): Das Leben genießen! – Erfüllung und Lebensfreude

Was ich dir wünsche...
Bildrechte: Margit Schürmann

Zum Jahresende lassen viele Menschen das Jahr Revue passieren, machen Inventur und katalogisieren, was gut und was nicht gut war. Auch in den Medien gibt es vermehrt Rückblicke – Schönes, Trauriges, Schlimmes und in jedem Fall: Vergangenes.

Wie oft haben wir in diesem Jahr an etwas festgehalten, obwohl wir wussten, dass es nicht gut für uns ist? Wie oft habe ich mir oder meinem Gegenüber nicht die volle Wertschätzung und Aufmerksamkeit geschenkt? Wie oft habe ich an mir gezweifelt, an meiner Intuition, an meinem Können? Und wie oft habe ich gewertet? Wie oft war ich überall – nur nicht bei mir?
Natürlich könnte ich mich dafür verurteilen, oder mir einreden, dass nur ich so „ticke“. Aber geht es dir nicht auch manchmal so?

Ich wünsche dir, dass dein Jahresrückblick liebevoll ist, dass du siehst, in wie vielen Situationen dir Gutes gelungen ist, du die richtigen Worte fandest, zur richtigen Zeit am richtigen Ort warst.

Ich wünsche Dir, dass du erkennst, wie wertvoll und liebenswert du bist. Ja, auch wenn andere vielleicht sagen, du seist zu alt, zu jung, zu dick, zu dünn, zu dies und das. Gerade dann sei liebevoll zu dir. Warum sollten es andere sein, wenn du es selbst nicht bist?

Ich wünsche dir, dass du all die Liebe spürst, die in dir und uns allen ist. Wenn du mit den Augen der Liebe siehst, kannst du erkennen, dass sie der einzige Weg für unser Weiterkommen ist. Kein Neid, keine Wut, kein Ärger ist so machtvoll wie die Liebe.
Und deshalb wünsche ich dir, dass du die Liebe in dein Leben lässt. Öffne dein Herz und umarme die Liebe.

Ich wünsche dir, dass du den Mut findest, deinen eigenen Weg zu gehen. Erfahrungen und Fehler zu machen, ohne dich selbst zu verlieren oder zu verurteilen.

Ich wünsche dir Freude in deinem Leben. Freude, die so ehrlich wie die eines Kindes ist. Auch, und gerade, wenn es in deinem Leben mal nicht so gerade läuft und traurige Momente da sind. (Manchmal entwickeln sich vermeintlich schlimme Dinge zu etwas Gutem). ♥

Ich wünsche Dir ein gesundes, fröhliches, buntes und schönes neues Jahr 2019, viele wunderbare Momente und bezaubernde Begegnungen.

Deine Margit

Margit SchürmannAutorin:
Margit Schürmann
Heilpraktikerin für Psychotherapie

zum Profil

Wenn dir der Artikel gefallen hat, darfst du ihn sehr gern teilen!

Um unsere Webseite für dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies und Analysetools. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies und Analysetools zu. Weitere Informationen darüber findest du in unserer Datenschutzerklärung.