Wechselbild Blog
Blog

Wünsche für das Jahr 2020

Wünsche

Bildrechte: Margit Schürmann

Ein neues Jahr hat begonnen. Viele von uns sind schon wieder im Alltagstrott angekommen. Bevor wir wieder alle so richtig Tempo in unserem Hamsterrad aufnehmen, möchte ich dir meine Wünsche für dich – ja, genau für dich- mitteilen.

… den Artikel weiterlesen

Warum wir aufhören müssen andere Menschen zu belehren

Bildrechte: Adobe Stock ©respiro888

In den letzten Tagen ist es mir wieder passiert und ich merke, dass es mich jedes Mal aufwühlt und es mich unheimlich traurig macht. Ich wurde belehrt und für meine Handlung kritisiert.
Dabei stellt sich mir die eine Frage:

Warum müssen wir anderen Menschen, die Fähigkeit aberkennen selbst zu wissen was das Beste für sie ist?

… den Artikel weiterlesen

Wer ist man??

Wer ist man?

Bildrechte: Adobe Stock © Tatiana Shepeleva

Man war sehr glücklich, als man zum ersten Mal schwanger war und man war aufgeregt und gespannt, wie man diese Schwangerschaft wohl erlebt. Und wie glücklich man war, als das Baby dann endlich da war. Man hätte nie gedacht, was das mit einem macht.

Na? Wie hört sich das an? Für mich, als ob die Erzählende mit dem Ereignis nicht wirklich viel zu tun hatte. Ist dir schon einmal aufgefallen, wie viele Menschen statt in der Ich-Form in der Man-Form erzählen? Gehörst du auch dazu? 😉

Ich habe das früher auch getan. Bis mich jemand gefragt hat: “Wer ist man?“ Als ich dann begann statt “man” – “ich” zu sagen (was anfangs sehr anstrengend war), stellte ich fest, dass in den Sätzen eine ganz andere Energie mitschwang. Es hatte plötzlich wirklich etwas mit MIR zu tun. Wenn ich ICH sage, dann übernehme ich die Verantwortung für das, was ich sage. Wenn ich MAN sage, lasse ich mir ein Hintertürchen. 😉

… den Artikel weiterlesen

Zwillingsseelen Liebe – Wie vom Blitz getroffen

ZwillingsselenIn der spirituellen Welt gibt es soviel darüber zu lesen und doch gibt es leider keine Anleitung darüber, wie du damit umgehen kannst wenn du deiner Zwillingsseele begegnet bist. Dieser Artikel kann dir nicht deine Fragen bezüglich des Ausgangs dieser ganz besonderen Begegnung beantworten, aber vielleicht etwas Licht ins Dunkel bringen und dir aufzeigen, welches Geschenk darin verborgen liegt.

Eine Liebe, wie nicht von dieser Welt

Vor ungefähr 2 Jahren passierte mir es. Ich traf ihn – den, nach dem mein Herz mein ganzes Leben lang gerufen hat. Meine 2 Hälfte, meine Zwillingsseele. Ich sah sein Foto und sah mich in ihm. Es war ein wahrlich magischer Moment und unser erstes Treffen war für mich eine extreme Herausforderung. Ich war sehr nervös, weil ich wusste, wer er ist. Mehrere Wochen sahen wir uns regelmäßig. Und jedes Mal war es zutiefst enttäuschend und doch absolut fesselnd.

… den Artikel weiterlesen

Das Denken verändern

Bildrechte: Margit Schürmann

Wenn ich zur Zeit einen Blick in die Tageszeitung werfe, die Nachrichten im Fernsehen sehe oder auch mit anderen Menschen spreche, stelle ich fest, dass sich der Fokus vieler Menschen auf das Negative ausgerichtet hat. Ganz ehrlich, das macht mir wirklich zu schaffen. Wie kommt das, dass viele zur Zeit das Gefühl haben, „die Welt geht vor die Hunde“, es bringt ja nichts, etwas für den Klimaschutz zu tun, wenn ich es alleine tue, was kann ich alleine schon ausrichten? Usw.

… den Artikel weiterlesen

Abschied und Trauer

Abschied und Trauer

Bildrechte: Margit Schürmann

Zur Zeit heißt es für sehr viele Menschen Abschied nehmen. Damit meine ich jetzt nicht nur von lieben Menschen, die gestorben sind, sondern auch von den Dingen, die wir alle im Laufe eines Lebens gehen lassen müssen.

… den Artikel weiterlesen

Endlich Urlaub

Fußspuren im Sand

Bildrechte: Margit Schürmann

So oder so ähnlich denken momentan wahrscheinlich viele Menschen. Endlich Urlaub. Da mein Sommerurlaub schon vorbei ist, nehme ich die Gelegenheit wahr, meine Gedanken über den lang verdienten (und meist auch ersehnten) Urlaub zu schreiben.

… den Artikel weiterlesen

Warum immer ich?

Bildrechte: © Margit Schürmann

Kürzlich sagte jemand zu mir: “Das ist so typisch. So was passiert auch immer nur mir!!“ Dieser Satz hat lange in mir nachgeklungen, also dachte ich mir, dass es vielleicht auch etwas mit mir zu tun hat. Warum immer ich?? 🙂

Also habe ich darüber nachgedacht. Wie kommt es, dass einem im Leben bestimmte Dinge immer widerfahren oder eine ganz besondere Art von Menschen einem so auf die Nerven gehen? (Ja, jeder ist besonders, aber du weißt, was ich damit meine. 😉

… den Artikel weiterlesen

Gibt es Wunder wirklich?

Bildrechte: © Margit Schürmann

Wenn ich das Wort Wunder höre, fallen mir als erstes Wunder ein wie z.B. aus Wasser Wein zu machen, über das Wasser zu gehen oder Blinde sehend zu machen. Geht es dir genau so?
Denke ich ein bisschen länger darüber nach, fallen mir viele Wunder ein, die vielleicht nicht so spektakulär klingen, es aber sehr wohl sind.
Um einige Beispiele zu nennen, die für mich ein Wunder sind, kann ich als erstes das Verschmelzen von Eizelle und Samen nennen woraus dann ein Mensch entsteht. Klingt einfach, ist aber ein großes Wunder. Wie viel kann dabei schief laufen? Jede Frau, die nach der Geburt ihr Kind in den Armen hält, kann dieses Wunder spüren. (Manche spüren es sogar schon bei der Empfängnis)
Für mich ist es eines der größten Wunder überhaupt.

… den Artikel weiterlesen

Mein Ego – Freund oder Feind?

Bildrechte: Margit Schürmann

Kennst du diese leise fiese Stimme, die dir immer wieder erzählt, du seist nicht richtig, du machst alles falsch, so etwas kann auch nur dir passieren? Das ist doch wirklich nicht nett, oder? Wer, um Himmels willen, redet denn so respektlos mit dir? Ja, genau, dein Ego.



… den Artikel weiterlesen